Archiv kennzeichnen für Thermomix

Datteldip aus dem Thermomix – megalecker

Aus gegebenem Anlass gibt es nun das Rezept für den Datteldip aus dem Thermomix. Dieser Datteldip passt einfach wunderbar zu Gemüsesticks, Baguette, Brotchips usw. und er ist eigentlich bei jeder Party der Renner, so dass ich regelmässig nach dem Rezept gefragt werde 🙂

Salat aus Sommergemüse – Game of Thrones

Nun hat das lange Warten ein Ende – die finale Staffel von Game of Thrones hat begonnen!

Da ich auch ein Fan der Serie bin, habe ich wieder das passende Kochbuch hervorgeholt: A Game of Thrones – das offizielle Kochbuch.

Rote Bete Tatar mit gratiniertem Ziegenkäse

Rote Bete Tatar mit gratiniertem Ziegenkäse ist eine tolle Vorspeise für ein festliches Menü, wir hatten das Tatar bei unserem Dinner für Zehn.

Aber wir essen das Tatar auch gerne als Salatbeilage, z.B zu Kurzgebratenem oder auch zu Kartoffeln und Matjes oder Räucherfisch.

Selleriecremesuppe mit Honig und Bacon – unser Dinner für 10

Es war mal wieder soweit, unser alljährliches Dinner für 10 fand wieder bei uns statt. Wir kochen im Freundeskreis immer abwechselnd etwa alle 3 Monate und das schon seit über 10 Jahren, das ist doch eine tolle Leistung 🙂

Ich habe auch dieses Mal einiges ausprobiert und dieses Menü hat es dann auf den Tisch geschafft:

Zitronen-Salz-Paste – geniales Grundrezept

Die Zitronen-Salz-Paste habe ich schon vor einigen Monaten ausprobiert – und seitdem darf sie nicht mehr fehlen in meiner Küche!

Nun habe ich wieder Nachschub hergestellt und teile das Rezept mit euch, es ist übrigens aus dem Original Thermomix Kochbuch „Meine vegane Küche“ mit Siegfried Kröpfl.

Spargelauflauf mit Schinken und Lauch – low carb

Während der Spargelsaison gibt es bei uns mehrmals in der Woche Spargel in vielen Variationen. Ab und zu ganz klassisch mit meiner leichten Sauce Hollandaise und Schinken und Kartoffeln, aber ganz oft probiere ich neue Gerichte mit Spargel aus, wie zum Beispiel diesen leckeren Spargelauflauf, der eher deftig und herzhaft mit Schinken, Lauch und Käse zubereitet wird und ganz zufällig auch noch low carb ist.

Teriyaki-Leberkäse mit Mango-Rotkohlsalat

Japan trifft auf Bayern: Es gibt deftigen Leberkäse mit süßlicher Teriyakisoße, dazu Mango-Rotkohl-Salat mit Asia-Dressing und krosse Laugen-Chips. Eine ungewöhnliche Kombination, die aber richtig lecker ist. Gefunden und abgeändert habe ich das Rezept im Lecker- Heft Ausgabe 3/ 2018.

Teriyaki- Leberkäse mit Mango-Rotkohlsalat
Zutaten für 4 Personen:
  • 800 g Rotkohl
« Ältere Beiträge