Archiv kennzeichnen für spanisch

Gazpacho à la Sansibar mit Olivencrostini

gazpacho-a-la-sansibar (2)

Eine eisgekühlte Gazpacho im Sommer, das ist doch was leckeres. Diese Gazpacho à la Sansibar wird mit selbstgemachter Mayonnaise verfeinert, dazu gibt es geröstete Brotscheiben mit Olivenpaste.

Es gibt hier zwar schon zwei Rezepte für Gazpacho, einmal mein Standardrezept Gazpacho Andaluz und dann noch Tomaten-Melonen-Gazpacho, aber ich probiere auch gerne mal was Neues aus.

Kanarische Salzkartoffeln mit Mojo verde und Mojo rojo

Kanarische-Salzkartoffeln (1)

Kanarische Salzkartoffeln oder „Papas arrugadas“ sind kanarische Pellkartoffeln mit einer feinen Salzkruste. Sie gehören auf den Kanaren zu den Grundnahrungsmitteln und wir haben sie während unseres Urlaubs auf Gran Canaria häufig gegessen.

Tapas: Chili-Oliven-Manchego – einfach und schnell

chili-oliven-manchego (2)

Ein einfaches kleines, aber feines Rezept für ein spanisches Tapas-Buffet: Chili-Oliven-Manchego, gefunden und leicht abgewandelt bei lecker.de

chili-oliven-manchego (1)

Chili-Oliven-Manchego
Zutaten für 4 Personen:
  • 2–3 Stiele Rosmarin
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g getrocknete Tomaten in Öl
  • 1 rote Chilischote oder 2 TL Chili-Öl

Tortilla Española – Spanisches Kartoffelomelette

tortilla-espanola (1)

Im Sommer essen wir gerne Tortilla Española und einen frischen grünen Salat oder Tomatensalat dazu.

Eine Tortilla ist ein spanisches Omelett aus Eiern mit Kartoffeln und Zwiebeln. Sie wird zur Unterscheidung von der Tortilla Francesa, die keine Kartoffeln enthält, als Tortilla Española oder Tortilla de patatas (Kartoffel-Tortilla) bezeichnet.

Sommersalat Trampo Mallorquine – Tim Mälzer

Sommersalat-Trampo-Mallorquine (1)

Trampo Mallorquine ist ein erfrischender mallorquinischer Sommersalat, der meistens aus Paprika, Tomaten, Zwiebeln und Obst besteht.

Das Rezept für diesen Salat habe ich in Tim Mälzers „Kochbuch“ gefunden, er bereitet den Salat mit Pfirsichen zu, während ich meistens die Variante mit (viel) Honigmelone zubereite.

Tomaten-Melonen-Gazpacho – schnell

Tomaten-Melonen-Gazpacho (2)

An heißen Sommertagen lieben wir Gazpacho Andaluz (Rezept hier). Aber auch diese schnelle Variante als  fruchtige Tomaten-Melonen-Gazpacho mit Mozzarella-Serranoschinken-Spießen ist sehr erfrischend an heißen Tagen. Sie schmeckt leicht süßlich und zugleich scharf, unbedingt frisches knuspriges Baguette dazu servieren.

Tomaten-Melonen-Gazpacho (1)

Tomaten-Melonen-Gazpacho
Zutaten für 4 Personen:
  • 800 g Wassermelonen-Fruchtfleisch, am besten kernarme Wassermelone verwenden