Archiv kennzeichnen für Bärlauch

Petersilienwurzelsuppe mit Bärlauchöl

petersilienwurzelsuppe (2)

Petersilienwurzelsuppe garniert mit selbstgemachtem Bärlauchöl ist ein raffiniertes Süppchen, das als Vorspeise viel hermacht.

Die Petersilienwurzel gehört zu den älteren Gemüsesorten und wurde in den letzten Jahren quasi neu entdeckt. Äußerlich sieht  die Petersilienwurzel der Pastinake ähnlich. Sie ist mit der Blattpetersilie verwandt, aber vom Geschmack her ist sie eher kräftig und würzig.

Leichte Bärlauch-Hollandaise zum Spargel

bärlauch-hollandaise (1)

Nach einer kleinen Blogpause geht es hier mit frühlingsfrischen Rezepten weiter.

Es gibt endlich wieder heimischen frischen Spargel zu kaufen und im Garten oder im Wald sprießt der Bärlauch. Beides lässt sich wunderbar kombinieren mit einer leichten Bärlauch-Hollandaise zu gekochtem Spargel.

Pasta mit Bärlauch-Ziegenfrischkäse-Soße

pasta-mit-bärlauch-ziegenfrischkäse-soße (1)Pasta mit Bärlauch-Ziegenfrischkäse-Soße mit Zucchini und Erbsen, da ist alles drin, was ich gerne esse! Das Rezept für dieses wunderbare grüne Frühlingsessen fiel mir vor ein paar Tagen zufällig in die Hände, gefunden habe ich es in einer älteren Ausgabe der Zeitschrift „Lecker„. Und es hört sich nicht nur lecker an, es schmeckt auch so, leicht abgeändert und die Soße habe ich natürlich im Thermomix zubereitet.

Frühlingsfrische Bärlauchbutter

bärlauchbutter (1)

Die frühlingsfrische Bärlauchbutter schmeckt sehr lecker auf Brot oder frischen Brötchen oder auch zu Steaks, Gemüse oder gegrilltem/gedünstetem Fisch. Im Thermomix ist die Bärlauchbutter ganz schnell und einfach angerührt.

Am besten füllt man sie in kleine Portionsförmchen wie Eiswürfelformen (z.B. in Herzform) oder Mini-Gugelhupf-Formen aus Silikon und bewahrt sie im Gefrierfach auf, so kann man sich einen Vorrat für den Sommer zum Grillen anlegen.

Bärlauchsuppe mit Ziegenfrischkäse

bärlauchsuppe (2)

Noch ein leckeres Rezept zur Bärlauch-Saison, je nachdem ob die Suppe als Vorspeise oder als Hauptgericht gereicht wird, reicht sie für 4 bis 6 Personen.

bärlauchsuppe (1)

Bärlauchsuppe mit Ziegenfrischkäse
Zutaten für 4-6 Personen:
  • 2 dünne Stangen Porree (geputzt ca. 250 g)
  • 3 Stangen Bleichsellerie (ca. 100 g)

Bärlauchbrot – ganz schön grün

Bärlauchbrot (1)

Ein Bärlauchbrot wollte ich nun auch noch backen, diesmal sollte es eher ein Weißbrot werden, ohne Körner, dies ist daraus geworden, ganz schön grün und mit leichter Bärlauchnote! Besonders lecker schmeckt es mit dem selbstgemachten Bärlauchfrischkäse.

Bärlauchbrot (2)

Bärlauchbrot
Zutaten:
  • 50 g Bärlauch
  • 500 g Mehl (Typ 550)