Erdbeer-Limes und ein Menü für Zehn

Erdbeer-Limes (1)

Erdbeer-Limes (1)

Es war mal wieder soweit: Seit mittlerweile 8 Jahren treffen wir uns etwa alle 3 Monate mit Freunden zu einem ganz besonderen Dinner, das abwechselnd, immer in der gleichen Reihenfolge zubereitet wird und nun waren wir mal wieder dran, unser letztes Menü vom Februar 2015 findet ihr -> hier

Spargelpizza mit Räucherlachs

Spargelpizza-mit-Räucherlachs (3)

Spargelpizza-mit-Räucherlachs (3)

Spargelpizza mit Räucherlachs ist genaugenommen keine richtige Pizza, der Belag ist eher ein Flammkuchen-Belag, weil ich dafür aber einen Pizzateig als Boden genommen habe, ist es auch kein richtiger Flammkuchen, aber egal wie es heißt, es war auf jeden Fall richtig lecker 🙂

Leichte Sauce Hollandaise – die zweite… noch besser!

leichte-sauce-hollandaise-neu (1)

leichte-sauce-hollandaise-neu (2)

Letztes Jahr habe ich bereits eine leichte Sauce Hollandaise veröffentlicht, nun habe ich das Rezept weiter optimiert, dieses Rezept gelingt einfach immer und auch wenn die Sauce Hollandaise mal etwas länger steht, gerinnt sie nicht.

Petersilienwurzelsuppe mit Bärlauchöl

petersilienwurzelsuppe (2)

petersilienwurzelsuppe (2)

Petersilienwurzelsuppe garniert mit selbstgemachtem Bärlauchöl ist ein raffiniertes Süppchen, das als Vorspeise viel hermacht.

Die Petersilienwurzel gehört zu den älteren Gemüsesorten und wurde in den letzten Jahren quasi neu entdeckt. Äußerlich sieht  die Petersilienwurzel der Pastinake ähnlich. Sie ist mit der Blattpetersilie verwandt, aber vom Geschmack her ist sie eher kräftig und würzig.

Leichte Bärlauch-Hollandaise zum Spargel

bärlauch-hollandaise (1)

bärlauch-hollandaise (1)

Nach einer kleinen Blogpause geht es hier mit frühlingsfrischen Rezepten weiter.

Es gibt endlich wieder heimischen frischen Spargel zu kaufen und im Garten oder im Wald sprießt der Bärlauch. Beides lässt sich wunderbar kombinieren mit einer leichten Bärlauch-Hollandaise zu gekochtem Spargel.

Lauch-Börek aus der Pfanne

Lauch-Börek (2)

Lauch-Börek (2)

Ein schnelles Rezept für leckeres türkisches Börek, das hier einfach in der Pfanne gegart wird und mit Lauch und Käse gefüllt ist. Den Salzlakenkäse findet man übrigens in großen Dosen im Kühlregal im türkischen Supermarkt, statt dessen kann man aber auch Feta oder Hirtenkäse verwenden. Der türkische Salzlakenkäse ist meistens etwas milder als Feta.

Überbackene Pizzabrötchen

pizzabrötchen (2)x

pizzabrötchen (2)xÜberbackene Pizzabrötchen gibt es schon seit vielen Jahren immer mal wieder bei uns. Es ist ein ideales Abendessen für´s Wochenende, und auch Kindern schmecken die Pizzabrötchen. Man kann die Masse gut vorbereiten oder für viele Gäste auch mal eine größere Menge davon zubereiten.

Schweizer Käsefondue – ganz einfach

schweizer_Käsefondue (2)

schweizer_Käsefondue (2)

Schweizer Käsefondue ist eines unserer Lieblingsgerichte für einen gemütlichen Abend an einem kalten Winterwochenende.

Die Zubereitung der Käsemasse auf dem Herd ist etwas aufwändig, man muss sie ständig umrühren, damit der Käse nicht anbrennt, deshalb greifen doch viele Leute auf das Fertig-Fondue aus dem Supermarkt zurück.

Rote Bete-Ananas-Smoothie mit Ingwer

rote-bete-ananas-smoothie (1)

rote-bete-ananas-smoothie (1)

Diesen Rote Bete-Ananas-Smoothie habe ich vor ein paar Tagen in einer Fernsehsendung gesehen. Er enthält wie die meisten Smoothies viele Vitamine, schmeckt lecker süß, ist auch richtig gesund und hat dazu noch eine irre Farbe.

« Ältere Beiträge