Archiv für Hauptgerichte ohne Fleisch

Gratinierter Ziegenkäse mit Ratatouille – low carb

Dies ist wieder ein Rezept so ganz nach meinem Geschmack, Ratatouille gehört nämlich zu meinen Lieblingsgerichten, bis jetzt hatte ich allerdings meistens Reis als Beilage dazu gereicht. Mit gratiniertem Ziegenkäse wird ein sommerliches Low Carb-Gericht daraus.

Ofenfeta mit Paprika und Tomaten – low carb

Ofenfeta ist bei uns ein beliebtes Abendessen am Wochenende, die Zutaten dafür habe ich meistens im Haus, und es ist recht schnell geschnippelt. Während der einstündigen Garzeit im Backofen, kann man nach und nach die weiteren Zutaten kleinschneiden. Wenn man kein Brot dazu isst, dann ist der Ofenfeta sogar low carb.

Fenchel-Safran-Suppe und eine Rezension

fenchel-safran-suppe-1

Herbstzeit ist wieder Suppenzeit!

Und im Thermomix kann man einfach die besten und cremigsten Suppen kochen. Passend zu diesem Thema ist ein neues Kochbuch erschienen, das ich euch mal vorstellen möchte:

100 gesunde Suppen aus dem Thermomix – Leckere Rezepte zum Entgiften, Abnehmen und Genießen von Doris Muliar.

Lauch-Börek aus der Pfanne

Lauch-Börek (2)

Ein schnelles Rezept für leckeres türkisches Börek, das hier einfach in der Pfanne gegart wird und mit Lauch und Käse gefüllt ist. Den Salzlakenkäse findet man übrigens in großen Dosen im Kühlregal im türkischen Supermarkt, statt dessen kann man aber auch Feta oder Hirtenkäse verwenden. Der türkische Salzlakenkäse ist meistens etwas milder als Feta.

Schweizer Käsefondue – ganz einfach

schweizer_Käsefondue (2)

Schweizer Käsefondue ist eines unserer Lieblingsgerichte für einen gemütlichen Abend an einem kalten Winterwochenende.

Die Zubereitung der Käsemasse auf dem Herd ist etwas aufwändig, man muss sie ständig umrühren, damit der Käse nicht anbrennt, deshalb greifen doch viele Leute auf das Fertig-Fondue aus dem Supermarkt zurück.

Kanarische Salzkartoffeln mit Mojo verde und Mojo rojo

Kanarische-Salzkartoffeln (1)

Kanarische Salzkartoffeln oder „Papas arrugadas“ sind kanarische Pellkartoffeln mit einer feinen Salzkruste. Sie gehören auf den Kanaren zu den Grundnahrungsmitteln und wir haben sie während unseres Urlaubs auf Gran Canaria häufig gegessen.

Rote Linsensuppe mit Haselnuss-Topping – vegan

rote-Linsensuppe (1)

Es gibt viele Rezepte für rote Linsensuppe, z.B. Rote Linsen-Tomaten-Suppe. Diese Suppe hier schmeckt nun wieder ganz anders, das Besondere daran ist das Haselnuss-Chili-Topping mit Kräutern und getrockneten Tomaten zum darüberstreuen.

Das Rezept ist mal wieder aus Attlia Hildmanns Kochbuch „Vegan for fit“ und schmeckt auch Nicht-Veganern 🙂 .

Knoblauch-Spaghetti – wie in der Sansibar

 

knoblauch-spaghetti (2)Dieses Jahr haben wie eine Woche Sommerurlaub auf Sylt verbracht, da waren wir natürlich auch zum Mittagessen in der legendären Sansibar.

Während die Männer die obligatorische Currywurst bestellten 😉 , habe ich Knoblauch-Spaghetti mit Robiola, Basilikum-Tomaten-Sauce und Ofentomaten gewählt, das war wirklich sowas von lecker! Und das Beste: das Rezept für die Knoblauch-Spaghetti ist in meinem Lieblings-Thermomix-Kochbuch „Pirates Cooking – Piratenküche aus der Sansibar“ .

Pasta mit Koriander-Mandel-Pesto

pasta-mit-koriander-mandel-pesto (1)

Für die heißen Sommertage habe ich ein schnelles und leichtes Pastagericht, das durch das Koriander-Mandel-Pesto mit Ingwer leicht exotisch ist.

Die Idee dazu habe ich in einem meiner zahlreichen Kochbücher (hier: Schlank im Schlaf – Das Kochbuch ) gefunden, das Rezept habe ich aber so ziemlich abgewandelt, so schmeckt es uns am besten. Und im Nachhinein habe ich noch festgestellt, dass das Gericht sogar vegan ist.

Antipasti-Kartoffeln alla Puttanesca

kartoffeln-alla-puttanesca (1)

Anstatt Pasta gibt es mal Kartoffeln alla Puttanesca, die scharfe Tomatensoße mit Sardellen, Oliven und Kapern passt hervorragend zu neuen Kartöffelchen.

Das Rezept habe ich vor ein paar Wochen in einer Frauenzeitschrift im Wartezimmer gefunden, ich glaube, es war eine „Brigitte“, schnell abgespeichert und nun endlich nachgekocht. Lecker!

« Ältere Beiträge