Archiv für 27. Juni 2014

Schwedische Roggenbrötchen mit Mohn

roggenbrötchen (2)

Seit einiger Zeit gibt es bei Melli von der Tomateninsel den Blogevent „Vegetarische Weltreise“. Jeden Monat sammelt sie Rezepte aus einem anderen Land, diesen Monat geht die virtuelle Reise nach Schweden. Köttbullar und Pytt y panna gibt es dort und viele Fischgerichte, aber etwas Vegetarisches? Nun ja, Süßes wird auch in Schweden gern gegessen, Kuchen und leckere Zimtschnecken, aber ich habe mich nun kurz vor Monatsende entschlossen, schwedische Roggenbrötchen mit Mohn zu backen.
Vegetarische Weltreise - Schweden

Spanische Tapas: Pimientos de Padrón

pimientos de padron (1)

Pimientos de Padrón, diese kleinen gebratenen  Paprikaschoten esse ich so gerne in spanischen Tapas-Bars. Vor kurzem habe ich diese rohen Paprikaschoten in einem Supermarkt entdeckt und gleich zwei Tüten davon mitgenommen. Sie sind so schnell und einfach zubereitet, dafür braucht man eigentlich kein Rezept 🙂

Aioli mit Joghurt und Kräutern

aioli (2)

Aioli mit frischem Baguette, das gehört einfach zum Sommer dazu. Dieses Rezept ist mit Kräutern verfeinert und durch den Joghurt etwas fettreduziert. So bekommt man die Aioli in manchen Restaurants auf Ibiza.

Im Thermomix ist diese Aioli ganz schnell zubereitet, man kann sie aber sicher auch in einem leistungsstarken Standmixer zubereiten.

Orecchiette mit Pesto und Tomaten – schnell

Orecchiette mit Pesto 1

Heute habe ich ein Rezept für ein ganz schnell zubereitetes Pasta-Gericht, das trotzdem frisch und lecker ist. In knapp 20 Minuten steht dieses Essen auf dem Tisch und, wenn man das Wasser für die Nudeln im Wasserkocher aufkocht und dann in den Kochtopf schüttet, geht´s noch schneller. Dieses Gericht wird bei uns sehr gerne gegessen, sodass ich die Zutaten eigentlich immer im Haus habe.

Eierpfannkuchen mit Tomate, Mozzarella und Pesto

Eierpfannkuchen mit Tomate-Mozzarella (2)

Ostern ist ja nun schon ein paar Tage her, aber nun habe ich endlich diese Eierpfannkuchen nachgekocht. Ostern waren wir nämlich auf Rügen und bei einer Fahrradtour haben wir Mittagspause in einem kleinen, sehr netten Lokal, dem Bistro Arkona in Sellin gemacht. Die Spezialität des Hauses sind Eierpfannkuchen in vielen süßen und herzhaften Varianten zum Sattessen! Ich habe mich dort für Eierpfannkuchen mit Tomate, Mozzarella und Pesto entschieden und das war so lecker, dass ich das Gericht zu Hause nachgekocht habe. Hier also mein Rezept: