Weihnachtsmandeln mit Schokolade

starter2

Vor ein paar Tagen bin ich über ein Rezept für Weihnachtsmandeln gestolpert, die Zubereitung ist sehr einfach, aber ob das wirklich was wird? Ich habe das Rezept aus dem Wunderkessel genommen und ganz leicht abgeändert. Alle, die es ausprobiert hatten, waren dort begeistert, und zu Recht! Es ist weniger Schokolade dran als bei gekauften Weihnachtsmandeln, aber trotzdem – sie sind soooooo lecker.

weihnachtsmandeln

Weihnachtsmandeln mit Schokolade

400 g ungeschälte Mandeln
30 g Puderzucker

Mandeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Mit dem Puderzucker bestäuben und bei 150°C ca 30 Min. rösten. Mandeln abkühlen lassen.

100 g Vollmilchkuvertüre
1/2 Teel. Zimt
1/2 Teel. Lebkuchengewürz

Kuvertüre im Thermomix 10 Sek/ Stufe 6 zerkleinern. Gewürze zugeben und  ca. 4 Min/50°C/Stufe 3 schmelzen. Die gerösteten Mandeln dazugeben und mit Hilfe des Spatels 1 Min / Linkslauf / Stufe 1 vermischen. Die Mandeln müssen überall mit Schokolade bedeckt sein.

150 g Puderzucker

Etwas vom Puderzucker in eine Schüssel mit Deckel sieben, Mandeln darauf geben, restlichen Puderzucker darauf sieben. Deckel schließen und kräftig durch schütteln.

Und geniessen oder hübsch verpacken und verschenken…..

 

Print Friendly, PDF & Email
mailby feather

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.